Elfe

12 November 2016

Keine Kommentare

Zuhause Actualités

Begegnung zwischen Elfe und dem Verband Arc-en-ciel

Begegnung zwischen Elfe und dem Verband Arc-en-ciel

Im Rahmen eines Frühstücks und einer Vernissage trafen sich die chinesischen Schüler der Ecole Conte, die parallel bei Elfe Französisch lernen, mit den Teams von Elfe und Arc-en-ciel. Sie konnten eine Bilanz ihres vorausgegangenen Integrationsaufenthalts in den Alpen ziehen, der Sprachkurse mit Erkundungen der Region verband.

Arc-en-ciel „du sens et des vacances“ (in etwa: ’sinnvoller‘ Urlaub) ist ein Verband, der in einer Berghütte in den Alpen, die bis zu 30 Personen Platz bietet, zahlreiche Aufenthalte anbietet. Diese beinhalten eine Vielzahl an Aktivitäten, die den Besuchern die Region nahebringen sollen (Skiausflüge, Wanderungen, Besichtigungen). Im Fall der Partnerschaft mit Elfe wurden diese Aktivitäten mit der Organisation von Französischkursen kombiniert, so dass Unterricht und Vergnügen Hand in Hand gehen.

Diese Begegnung bot Gelegenheit zur Betrachtung von Fotos und Videos des Aufenthalts sowie der Werke der Studenten, die sich an der Berghütte, in der sie untergebracht waren, inspirierten.

 

Die verschiedenen Werke der Studenten:

Videos des Integrationsaufenthalts:

 

Wir hoffen, dieser Aufenthalt war erst der erste in einer langen Reihe von Begegnungen zwischen internationalen Studenten.

?